Rezepte

Schmackhafte Küche für Geniesser

Abwechslungsreich, vielseitig und aktuell zur Jahreszeit bieten wir Ihnen an dieser Stelle schmackhafte Rezepte zum Ausprobieren und Sammeln.

Wir wünschen Ihnen Guten Appetit!

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | W | Z

Aubergine mit Tofu

Für Personen: keine Angabe
Zutaten:
200 g Tofu, in kleine Würfel geschnitten, 1 rote Peperoni, fein gehackt, 1 Tomate, in kleine Würfel schnitten, 1 kleine Zwiebel, gehackt, 1 Knoblauchzehe, gepresst, 1 EL Olivenöl, Kräuter (Petersilie, Basilikum, Thymian etc.), fein gehackt, Salz, Pfeffer, 1 - 2 dl Gemüsebouillon, 30 g Reibkäse, 2 - 3 EL Sauerrahm
Zubereitung:
Die Aubergine der Länge nach halbieren und aushöhlen, wobei ein ca. 1 cm dicker Rand stehen gelassen werden soll. Diese im Salzwasser kurz aufkochen. Das Auberginenfleisch in Würfel schneiden, mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, den Peperoni und dem Tofu im Oel andämpfen. Die Tomaten und alle Gewürze mit Kräutern beigeben, gut mischen und abschmecken.Die Auberginenschale würzen, mit der Mischung füllen und in eine gebutterte Auflaufform legen. Dann die Gemüsebouillon dazu geben. Den Sauerrahm und den Reibkäse darüber verteilen. Ca. 30 Minuten im Ofen backen.

Austernpilzragout mit Kalbfleisch

Für Personen: keine Angabe
Zutaten:
700 g Kalbfleisch ohne Knochen, 4 EL Rapsöl, 1 kg Austernpilze, 1 kg trockener Weißwein (z.B. Badischer), 6 EL Fleischbrühe, 1 Kräutersträußchen aus Petersilie, Sellerieblättern, Estragon und Basilikum, Salz, Pfeffer, 3 EL geriebene Haselnüsse
Zubereitung:
Kalbfleisch in Würfel schneiden und in heißem Rapsöl anbraten. Pilze putzen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit Wein, Fleischbrühe und dem Kräutersträußchen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 2 Stunden köcheln lassen. Kräutersträußchen herausnehmen. Die gemahlenen Nüsse und saure Sahne unterziehen und noch einmal aufkochen lassen.